Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Rufen Sie uns gerne an: +49381242580

 

„Wege aus coronabedingten Schieflagen – Hilfen für KMU in den peripheren Gebieten des Landkreises Rostock“

Die seit Beginn des Jahres 2020 andauernde Corona-Pandemie ist vor allem für kleine und mittlere Unternehmen eine große Herausforderung. Die Unternehmen sind hart getroffen und die Auswirkungen bedeuten für eine Vielzahl von ihnen auch die komplette Betriebsschließung. Finanzielle Unterstützungsangebote haben Bund und Länder zugesagt, allerdings geknüpft an unterschiedliche Voraussetzungen. Leider profitieren aber nicht alle davon. Nicht jedes Unternehmen kann seine Wettbewerbsfähigkeit bzw. zukünftige Existenz trotz finanzieller Hilfen hinreichend absichern. Bereits jetzt haben über die Hälfte der Unternehmen ihre Geschäftsmodelle verändert. Was also tun?

Für diese Situationen hält das Projekt neben der Recherche der Betroffenen auch Beratungsleistungen vor, die die Unternehmen dabei unterstützen, individuelle Ressourcen und damit verbundene Chancen auf den Erhalt der eigenen wirtschaftlichen Existenz zu erkennen. Es geht darum, auf die Krise zu reagieren, einen Blick in die Zukunft zu wagen und neue Chancen zu nutzen.

Ansprechpartnerin

Ulrike Grigull-Kemper

Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.
Wilhelm-Külz-Platz 4
18055 Rostock

Telefon: 0381 - 24 25 816
Telefax: 0381 - 24 25 818
E-Mail: grigull-kemper@rostock.uv-mv.de

Projektzeitraum

Januar bis Dezember 2021

Kosten

Die Durchführung der Analyse- und Strategieentwicklungsgespräche erfolgt im Rahmen des geförderten Projektes und wird als kostenloses Angebot durch den Unternehmerverband Rostock – Mittleres Mecklenburg e.V. vorgehalten. Das Angebot richtet sich ausdrücklich an alle Unternehmen, d.h. auch an solche, die nicht Mitglied im Verband sind.

Projektbeschreibung

Das Projekt richtet sich an Klein- und Kleinstunternehmen in peripheren Regionen des Landkreises Rostock. Auf die immer noch andauernde Pandemie war niemand vorbereitet, die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft generell haben sich eklatant verändert und es braucht strategische und konzeptionelle Reaktionen der Unternehmen.
Ziel dieses Projektes ist es, den individuellen akuten Veränderungsbedarf einzelner Unternehmen aufzudecken und mögliche Wege aus der Krise aufzuzeigen. Dafür braucht es Denkanstöße, die Veränderungsprozesse auslösen, um die Handlungs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen wiederherzustellen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

Wir werden mit Ihnen gemeinsam

  • die Ursache für die jetzige Unternehmenssituation analysieren
  • die Folgen bei Inaktivität realisieren
  • über Strategien nachdenken, die die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens sichern
  • mögliche -und auch notwendige- Veränderungsprozesse betrachten
  • realistische Interventionen konkretisieren
  • Ihre Unternehmensstrategie, -kultur, -struktur und -technologien betrachten und
  • Netzwerke ausbauen

Der Fokus dieser Betrachtung wird deutlich auf die Zukunft gerichtet und lösungsorientiert sein. Damit verbunden ist eine Ermittlung Ihrer Unternehmensstärken und auch die Betrachtung der Schwächen, die Gegenüberstellung von Chancen und Risiken.

Konzeption

Für die erfolgreiche Durchführung des Projektes durch den Unternehmerverband braucht es eine eigens dafür verantwortliche Stelle, die die einzelnen Maßnahmen koordiniert. Beginnend mit der Mobilisierung bestehender Netzwerke, Akquise betroffener Unternehmen bis hin zur Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen zur Förderung des Erfahrungsaustausches ist die Zielstellung mit mindestens 20 Unternehmen konkrete Handlungs- oder Veränderungsoptionen zu erarbeiten.

Folgende Schritte sind geplant:

  • Öffentlichkeitsarbeit, Information der Netzwerke über das Projekt und Zielstellung
  • Akquise von Unternehmen in den peripheren Gebieten des Landkreises Rostock
  • Kontaktaufnahme zu Unternehmen und Durchführung einer gezielten Befragung zur Ermittlung des bestehenden Beratungsbedarfes
  • Analyse- und Strategieentwicklungsgespräche mit Interessenten
  • Durchführung zweier Veranstaltungen zum Erfahrungsaustausch, Reflektieren, Netzwerken
  • Dokumentation der Ergebnisse und Zusammenfassung des sich aus den Analysegesprächen ergebenden weiteren Bedarfes der teilnehmenden Unternehmen zur Entwicklung nächster und notwendiger Schritte am Ende des Projektes

Gefördert durch

Copyright 2021. All Rights Reserved Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V..

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um diese Webseite voll nutzen zu können klicken Sie bitte auf akzeptieren.

WIR LIEBEN COOKIES

Sie auch? Wussten Sie, dass Cookies kleine Helferlein sind, die tracken, analysieren und sogar zur Nutzbarkeit beitragen? Einige Cookies sind technisch notwendig, statistische Cookies verbessern Ihre Erfahrung und Marketing-Cookies bieten Ihnen Angebote. Informationen zu Ihrer Nutzung werden somit unter Umständen an unsere Partner für Werbung und Analysen weitergegeben, einverstanden?